Der Golden GateNationalpark

Die Geschichte des Nationalparks
Golden Gate National Recreation Area (GGNRA), eine Einheit der National Park Service, wurde 1972 vom Kongress gegründet, als Teil eines Trends, die Nationalparkressourcen für die städtische Bevölkerung zugänglicher zu machen und "Parks zu den Menschen" zu bringen. Alcatraz Island wurde aufgrund seiner einzigartigen natürlichen Ressourcen und der Geschichte der Menschen in das neue städtische Erholungsgebiet aufgenommen.

Die National Park Servicegeöffnete Alcatraz erstmals im Oktober 1973 der Öffentlichkeit vorgestellt. Besucher waren noch nie auf der Insel zugelassen worden, und die Resonanz war überwältigend - mehr als 50.000 Menschen besuchten Alcatraz während des ersten Jahres war es offen. Historiker schätzten, dass dies mehr Menschen waren, als während der gesamten zuvor aufgezeichneten Geschichte der Insel einen Fuß auf die Insel gesetzt hatten.

Die Geschichte der Alcatraz geht weiter: Jedes Jahr im Oktober und November kehren die amerikanischen Indianer zurück, um bei Sonnenaufgang an die Besetzung des ehemaligen Gefängnisses im Jahr 1969 zu erinnern; die Alcatraz Der Leuchtturm, der älteste im Westen, sendet immer noch seinen Strahl aus; Möwen und Kormorane nisten jeden Frühling auf den felsigen Klippen, wie sie es seit Jahrhunderten getan haben; und die Zwillings-Nebelhörner der Insel senden immer noch ihr kehliges Gebrüll aus, wenn sich Sommernebel durch die Klippen schleichen, Golden Gateum sich zu tarnen. Alcatraz Island in Nebel und Geheimnissen.

Erfahren Sie mehr über die Golden Gate National Recreation Area

Erfahren Sie mehr über dAlcatraziNational Park Servicee Website

Erfahren Sie mehr darüber, wie man ein AlcatrazFreiwilliger wird