Eine Brücke wird geboren

Teilen der Auszeichnung mit anderen Alcatraz Island als einer der "Top Ten Orte in den Vereinigten Staaten" von TripAdvisor ist die Golden GateBrücke einfach....legendär.

Eighty-six years ago, on January 5, 1933, construction of this iconic San Francisco landmark started when workers began excavating 3.25 million cubic feet of dirt to accommodate the structure’s huge anchorages.

As the Gold Rush introduced the city-by-the-bay to immigrants from around the world, beginning in 1849, speculators soon realized that the land north of San Francisco would become increasingly valuable in proportion to its accessibility to the city.

Soon, a plan was hatched to build a bridge that would span the Golden Gate, a narrow, 400-foot deep strait that serves as the mouth of the San Francisco Bay, connecting the San Francisco Peninsula with the southern end of Marin County.

Obwohl die Idee bis 1869 zurückging, hat sich der Vorschlag 1916 etabliert. Ein ehemaliger Ingenieurstudent, James Wilkins, der als Journalist beim San Francisco Bulletin arbeitete, forderte eine Hängebrücke mit einer Spannweite von 3.000 Fuß, fast doppelt so lang wie jede andere existierende. Wilkins' Idee wurde auf erstaunliche 100 Millionen Dollar geschätzt. So begann der Stadtingenieur von San Francisco, Michael M. O'Shaughnessy (dem auch der Name Golden GateBridge zugeschrieben wird), Brückeningenieure zu fragen, ob sie es für weniger Geld tun könnten.

Der Ingenieur und Dichter Joseph Strauss, ein 5 Fuß großer, in Cincinnati geborener Chicagoer, sagte, er könne es.

Schließlich kamen O'Shaughnessy und Strauss zu dem Schluss, dass sie eine reine Hängebrücke in einem praktischen Bereich von 25-30 Millionen Dollar mit einer Hauptspannweite von mindestens 4.000 Fuß bauen könnten. Der Bauplan sah sich nach wie vor mit Widersprüchen, einschließlich Rechtsstreitigkeiten, aus vielen Quellen konfrontiert. Als die meisten Hindernisse ausgeräumt waren, hatte die Weltwirtschaftskrise von 1929 begonnen und die Finanzierungsmöglichkeiten eingeschränkt, so dass die Beamten die Wähler davon überzeugt haben, 35 Millionen Dollar in gebundener Verschuldung zu unterstützen, indem sie die Arbeitsplätze zitierten, die für das Projekt geschaffen würden. Die Anleihen konnten jedoch erst 1932 verkauft werden, als die Bank of America mit Sitz in San-Francisco zustimmte, das gesamte Projekt zu kaufen, um der lokalen Wirtschaft zu helfen.

The Golden Gate Bridge officially opened on May 27, 1937, the longest bridge span in the world at the time. The first public crossing had taken place the day before, when 200,000 people walked, ran and even roller skated over the new bridge.

With its tall towers and famous red paint job, the bridge quickly became a famous American landmark, and a symbol of San Francisco. She still stands tall and proud and is one of the Top Ten Modern Wonders of the World.